change language     -        


„Masken schädigen die Gesundheit“: Experte übt scharfe Kritik an Corona-Maßnahmen

10 May 2020, 12:31

Gesundheit





news_image

Quelle Image: https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/corona-maskenpflicht-jetzt-auf-allen-wochenmaerkten-70238128.bild.html

 

D

ie Maßnahmen wegen der Corona-Krise schaden der Gesundheit, findet ein Fachmann aus Kassel. Er kritisiert unter anderem die Maskenpflicht.
Wegen der Corona-Krise gibt es derzeit viele Einschränkungen.
Ein Apotheker und Gesundheitsfachmann aus Kassel kritisiert die Maßnahmen als gesundheitsschädlich.
Er plädiert für eine schnelle Lockerung der Beschränkungen.


 

Die Fitnessstudios sind seit Wochen geschlossen. Der Apotheker und Gesundheitsfachmann Dr. Chalid Ashry aus Kassel fordert eine schnelle Wiedereröffnung sämtlicher Sporteinrichtungen. Aus seiner Sicht schadet die aktuelle Situation wegen der Corona-Krise der Gesundheit vieler Menschen.

 

Sie haben Ärger mit dem Ordnungsamt, weil Sie einen Aushang an einer Ihrer Apotheken angebracht hatten.

Ja, ich bin anonym angezeigt worden. In der Storchen-Apotheke in Reinhardshagen hatte ich ein Schild an der Tür, auf dem zu lesen war, dass auch Kunden ohne Maske bedient werden. Daran hat sich offenbar jemand gestört. Ich stehe nach wie vor zu der Aussage, halte den Hinweis für wichtig, weil insbesondere die Stoffmasken Keimschleudern sind und die Atmung erschweren. Herz- und Atemwegserkrankte beispielsweise können sich mit ärztlichem Attest von der Pflicht befreien lassen.

 

Können Sie Ihre Kritik näher erläutern?

Diese Masken schädigen die Gesundheit, weil sie das freie Atmen behindern. Zudem werden sie feucht und bilden somit prima Nährböden für Keime aller Art. Die Menschen fassen sich immer wieder an die Maske und dann beispielsweise an die Frischware im Supermarkt. Der Weltärztepräsident Frank Montgomery hat die Maskenpflicht kritisiert und insbesondere das Tragen von Schals und Tüchern als lächerlich bezeichnet. Das Ordnungsamt hat in meinem Fall letztlich nur seinen Job gemacht. Nun habe ich ein neues Schild aufgehängt, auf dem steht, dass ich das vorherige abhängen musste.





Eigentümer von drei Apotheken und Gesundheitsfachmann für Fitnessstudios: Dr. Chalid Ashry

+

Eigentümer von drei Apotheken und Gesundheitsfachmann für Fitnessstudios: Dr. Chalid Ashry

© Bastian Ludwig

 

Verkaufen Sie denn als Kritiker einer Maskenpflicht die Masken in Ihren Apotheken?

Wir sind als Gesundheitsdienstleister dazu verpflichtet. Zudem beliefern wir medizinisches Personal mit Masken. Für diese Menschen sind Masken auch sinnvoll. Wissen Sie, ich könnte als Apotheker an dem Geschäft mit der Angst vor unsichtbaren Erregern viel Geld mit überteuerten Masken und auch Händedesinfektionsmitteln verdienen. Ich tue es aber nicht. Manche Menschen desinfizieren beispielsweise ihre Hände so häufig, dass diese trocken und rissig und dadurch erst recht Kontaminationsflächen werden.

 

Sie plädieren für eine möglichst schnelle Wiedereröffnung der Fitnessstudios und Sportstätten. Warum?

Weil Sport gesund ist. Muskel- und Ausdauertraining sind extrem wichtig. Vielen Krankheitsbildern kann ich mit Sport entgegenwirken. Beispielsweise Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes profitieren enorm von diesen Trainingsoptionen. Auch bei Atemwegserkrankungen lässt sich durch richtiges Atmen während des Trainings die Atemleistung verbessern. Durch die Schließung der Studios und Sportstätten sind viele Menschen inaktiv, verschlechtern ihren Gesundheitszustand und legen ärgerlicherweise auch noch an Körpergewicht zu.

 

Aber man kann doch joggen oder Radfahren?

Nicht jeder ist in der körperlichen Verfassung, um dies zu tun. Ein stark übergewichtiger Mensch oder Menschen mit Gelenkproblemen sollten nicht unbedingt joggen. Sportstätten hingegen bieten für jede Konstitution Trainingsübungen. Wegen ihres präventiven und rehabilitativen Nutzens sollten Sportstätten lieber heute als morgen öffnen dürfen.

 

Ihre Forderungen gehen noch weiter.

Anfangs fand ich die Maßnahmen der Regierung absolut sinnvoll. Das hat sich bei mir bereits im letzten Drittel des Monats März geändert. Hinzu kommt, dass die ganze soziale Distanzierung Immunsysteme eher schädigt als stärkt – nicht nur bei unseren Kindern. Wochenlang keine sozialen Kontakte pflegen? Das geht nicht. Wir brauchen die Natur, das Sonnenlicht, sonst produzieren wir beispielsweise zu wenig Vitamin D. Dies brauchen wir auch für unser Immunsystem.





Sehen Sie nicht auch die Gefahren, die vom Coronavirus ausgehen?

Am Anfang der Pandemie war ich selbst ängstlich und verunsichert. Aber dann habe ich mir, gemeinsam mit einem befreundeten Krankenhausapotheker, immer mehr Fachinformationen besorgt, um die Lage einordnen zu können. Was ich daraus ableite, ist wissenschaftlich seriös und extrem spannend. Es handelt sich bei Covid-19 gewiss nicht um ein generell tödliches Virus. Es ist fachlich und psychologisch unerträglich, dass Herr Wieler vom Robert-Koch-Institut uns bereits jetzt schon wieder vor einer zweiten und dritten Corona-Welle warnt. Dieser Mann sollte, so wie jeder seriöse Wissenschaftler, besser erst mal seinen Interessenskonflikt offenlegen, bevor er ganz Deutschland erneut krank vor Angst macht.

 

Zur Person: Gesundheitsfachmann Dr. Chalid Ashry kritisiert Corona-Maßnahmen

Dr. Chalid Ashry (53) ist promovierter Pharmazeutischer Chemiker und Inhaber von drei Apotheken in Stadt und Kreis Kassel. Zudem arbeitet er als Gesundheitsmanager und berät etwa das Fitnessstudio Balance in Kassel. Ashry lebt mit seiner Familie in Reinhardshagen.

Kontakt: Jeder, der Interesse oder auch Zweifel an Dr. Ashrys Ausführungen hat, könne mit ihm per E-Mail Kontakt aufnehmen: docashry@gmail.com. Gerne lege er seinen Quellenangaben offen.

Stellungnahme des Hessischen Sozialministeriums zur Kritik an Corona-Maßnahmen

Nach der Kritik von Gesundheitsfachmann Dr. Chalid Ashry, die er in unserem Interview formuliert, haben wir das Hessische Sozialministerium gebeten, Stellung zur Maskenpflicht zu beziehen. Pressesprecherin Alice Engel teilt mit:

Mund-Nasen-Bedeckung im öffentlichen Raum ist ein weiterer Baustein, um Risikogruppen zu schützen und den Infektionsdruck und damit die Ausbreitungsgeschwindigkeit von Covid-19 in der Bevölkerung zu reduzieren. Durch die Maskenpflicht wird ein erhöhter gegenseitiger Schutz gerade an den Orten erreicht, an denen viele Menschen auf engem Raum zusammenkommen.

Die Bedeckung von Mund und Nase ist geeignet, eine Ausbreitung von übertragungsfähigen Tröpfchenpartikeln oder Aerosolen durch Husten, Niesen oder Aussprache zu verringern. Richtig ist also, dass die Maskenpflicht Unterstützung sein kann. Das kann sie aber nur leisten, wenn von möglichst vielen Personen elementare Regeln bei der Benutzung eingehalten werden: Es wird ausdrücklich empfohlen, Wegwerfmasken oft zu wechseln, Stoffmasken häufig heiß zu waschen und diese Maßnahmen in Kombination zur Abstandsregelung et cetera zu sehen.

Ein weiterer Vorteil als der mögliche Schutz von anderen ist derzeit nicht bekannt. Wir sollten in der jetzigen Situation alle an unsere Mitmenschen denken, insbesondere an die Risikogruppen. Die Maskenpflicht beruht auf einer Neubewertung und der Erkenntnis, dass ein hoher Anteil von Übertragungen unbemerkt erfolgt, und zwar bereits vor dem Auftreten von Krankheitssymptomen.

Davon unabhängig gilt: Die wichtigsten und effektivsten Schutzmaßnahmen sind eine gute Händehygiene, korrekte Husten- und Niesetikette und das Einhalten eines Mindestabstands von einem bis zwei Metern von krankheitsverdächtigen Personen. Die Maßnahmen dienen in ihrer Gesamtheit der ganzen Gesellschaft. Eine gute medizinische Versorgung - auch aller anderen Erkrankungen - ist nur dann möglich, wenn das Gesundheitswesen nicht überlastet wird.“


Quelle:hna


Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann teil ihn mit deinen Freunden.




Folgt uns um keinem Artikel mehr zu verpassen




news_image

Vergessen Sie die Gesichtserkennung! Forscher auf der ganzen Welt haben neue Wege und Technologien gefunden, um Sie zu überwachen. Laser, die Ihren Herzschlag oder ihren individuellen Mikroorganismus erfassen, werden längst entwickelt.

Read more

news_image

Wir alle kennen das Gefühl uns hin und wieder Niedergeschlagen oder trauig zu fühlen. Wenn diese Geühle allerdings über längeren Zeitraum anhalten, spricht man von einer Depression oder einer depressiven Verstimmung.

Read more

news_image

Der Stadtrat hat ein 1,2-Milliarden-Dollar-Hilfspaket zur Bekämpfung der Obdachlosigkeit gewährt, bis 2025 soll es in LA Tausende Betten in Mini-Siedlungen geben, derzeit sind es insgesamt 1500. Wenn jedes davon von mehreren Leuten genutzt wird, niemand s

Read more

news_image

Hauptaufgabe des Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetzes (LSD-BG) ist es, die arbeitsrechtlichen Ansprüche von Arbeitnehmern zu sichern und einen fairen Wettbewerb zwischen den Unternehmungen zu ermöglichen.

Read more

news_image

m die Herstellungskosten von Waren zu senken, suchen Unternehmen nach Strategien, um sicherzustellen, dass die Preise ihrer Produkte niedrig genug sind. In diesem Bestreben lagern Unternehmen, die in entwickelten Ländern ansässig sind, nicht nur die Produ

Read more


allnews_image

Jetzt möchte das Unternehmen Geld verdienen und das soll nicht nur mit Werbung passieren.

Voir plus


allnews_image

Seit 2015 forscht und lehrt er am Institut für Soziale Ökologie an der Universität für Bodenkultur in Wien. Er ist Mitherausgeber eines Sachstandberichts des Climate Change Center Austria, der die gesellschaftlichen Strukturen für ein klimafreundlicheres

Voir plus


allnews_image

Partnerschaften mit pharmazeutischen Labors Nähere Details nennt die Ankündigung nicht, wir haben jedoch bereits gesehen, wie KI im medizinischen Bereich eingesetzt wird, beispielsweise als AlphaFold von DeepMind die Struktur von Proteinen vorhersagen ko

Voir plus


allnews_image

Wie Google zu seiner Zeit, aus der Alphabet wurde, ändert Facebook seinen Namen, damit seine zukünftigen Produkte wie eine vernetzte Uhr und das Metaverse nicht unter dem Image von ... Facebook leiden

Voir plus


allnews_image

Es ist das derzeit am meisten gehypte Essen! Und das ist gut in dieser Zeit der COP 26, in der sich bereits 80 Länder verpflichtet haben, die Methanemissionen bis 2030 um 30 % zu senken balbisiana.

Voir plus


allnews_image

Wie bei allen maschinellen Lernalgorithmen passt sich Delphi an, und diese Antworten sind nicht mehr dieselben. Delphi scheint in seiner Reife gemildert zu sein und reagiert nun mit angemesseneren Antworten.

Voir plus



allnews_image

Die vielleicht auffälligsten und alarmierendsten Veränderungen wurden jedoch im Gehirn beobachtet. Durch den Vergleich von Gehirnscans, die vor und nach dem Experiment durchgeführt wurden, stellten die Ärzte fest, dass die Ernährung die Schaffung neuer fu

Voir plus


allnews_image

Das eVTOL-Elektroflugfahrzeugkonzept von SkyDrive wird derzeit durch den SD-03 repräsentiert, der im August 2020 eine erfolgreiche bemannte Flugdemonstration absolvierte.

Voir plus


allnews_image

Obwohl ich mir sicher bin, dass Impossible Foods darauf aus ist, die Angeberrechte dafür zu bekommen, bin ich nicht ganz davon überzeugt, dass künstliche Lebensmittel etwas sind, das wir wirklich brauchen. Ich meine, die Idee, tonnenweise Nahrung zu sich

Voir plus


allnews_image

Jetzt fordern sie die Haushalte auf, vor dem Winter Lebensmittel zu lagern, was unter den Internetnutzern wilde Verschwörungen über die Verschärfung der Spannungen mit Taiwan entfacht.

Voir plus


allnews_image

Kennen Sie das Cognitive Warefare Project (Projekt zur kognitiven Kriegsführung) der NATO? Ich bislang auch noch nicht.

Voir plus


allnews_image

Die Briten wurden auch gewarnt, auf die Anzeichen zu achten, dass sich die Supererkältung zu einer tödlichen Lungenentzündung entwickelt hat.

Voir plus


allnews_image

Kassenlose Discounter: Aldi Nord eröffnet bald ein neues Ladenkonzept, das ganz ohne Kassiererinnen auskommt. Per KI-gestützter Infrastruktur soll der Einkauf unkomplizierter werden.

Voir plus


allnews_image

Stellen Sie sich ein Netzwerk unsichtbarer Sensoren vor, die in Stadtstraßen eingebettet sind, um den Verkehr, Straßenschäden zu überwachen und alle verfügbaren Parkplätze in Echtzeit zu identifizieren.

Voir plus


allnews_image

Seit geraumer Zeit hört man wieder vermehrt das Thema "Cannabis Legalisierung" in Deutschland. Was ist dran an dem getuschel und kommt die Legalisierung wirklich nach Deutschland? Unter welchen Vorraussetzungen könnte das passieren? Und stimmt es das durc

Voir plus


allnews_image

Samsung forscht bereits an einem Nachfolger des noch relativ jungen 5G-Standards. Für 6G hat das Unternehmen schon letztes Jahr ein Whitepaper vorgelegt, das auch Mobilfunk im Terahertz-Frequenzbereich vorsieht. Mit der University of California, Santa Bar

Voir plus


allnews_image

Alle Videos der #AllesDichtMachen Kampagne

Voir plus


allnews_image

Alle Videos der #AllesDichtMachen Kampagne

Voir plus


allnews_image

Das Bundesinnenministerium fordert eine anlasslose Personen-Vorratsdatenspeicherung mit verifizierten Daten aller Bürger:innen, die im Internet über Messenger oder E-Mail kommunizieren. Wir veröffentlichen den Volltext des Forderungskataloges.

Voir plus


allnews_image

Unbekannte haben sich offenbar Corona-Hilfen ergaunert - in derart großem Stil, dass der Bund die Abschlagszahlungen vorerst einstellt - mitten in der Krise.

Voir plus




allnews_image

China verfolgt mit dem Infrastrukturprojekt „Neue Seidenstraße“ nicht nur wirtschaftliche Interessen, glaubt Martin Uebele von der University of Groningen. Der Dozent für „Economic and Social History“ geht davon aus, dass Peking auch auf der politischen B

Voir plus


allnews_image

Nach dem Corona-Gipfel heißt es, Angela Merkel habe ihre Strategie geändert. Hat sie gar nicht. Sie ist wieder allen voraus und beweist Gespür. Ein Kommentar. STEPHAN-ANDREAS CASDORFF

Voir plus


allnews_image

Wie geht es mit der Impfpflicht weiter? Bekommt Deutschland auch einen grünen Pass, oder etwas ähnliches? Werden wir womöglich doch "Gezwungen" uns impfen zu lassen um am Leben teilhaben zu können? Was geschieht mit den nicht geimpften? Was dürfen und was

Voir plus


allnews_image

Wer heute Abend zwischen 21 Uhr und 22 Uhr noch nicht weiß was er machen soll, kann sich die erste Rede von Donald Trump live auf Youtube verfolgen.

Voir plus


allnews_image

Bundesfinanzminister Olaf Scholz zeigt sich zuversichtlich, dass es bald eine Rückkehr „zu einem normaleren Leben“ geben werde. Bei dem Zusammenspiel zwischen der Öffnungsstrategie, den Impfungen und dem Testen brauche es aber „eine Lösung aus einem Guss“

Voir plus