change language     -        


SMARTDUST Der Nanobot Regen

1 November 2021, 06:51

Technik





news_image

Der NANOBOT Regen

Stellen Sie sich eine Wolke von Sensoren vor, von denen jeder kleiner als ein Sandkorn ist, die von einem Hurrikanwind verweht werden und Sturmdaten an eine meteorologische Station darunter senden. Stellen Sie sich ein Netzwerk unsichtbarer Sensoren vor, die in Stadtstraßen eingebettet sind, um den Verkehr, Straßenschäden zu überwachen und alle verfügbaren Parkplätze in Echtzeit zu identifizieren. Oder Milliarden von Nanosensoren können sich auf Wälder und andere brandgefährdete Gebiete ausbreiten, um Brände frühzeitig zu erkennen.
Smartdust bezeichnet autonome Computer, die weniger als einen Millimeter groß sind, und Tracking-Plattformen, die nicht größer als ein Sandkorn sind. Intelligente Materialien erkennen und zeichnen Daten über ihre Umgebung auf, z. B. das Vorhandensein von Licht, Temperatur, Geräuschen, Giftstoffen und Vibrationen, und senden diese Daten drahtlos an große Computersysteme. In diesem Artikel werde ich darüber sprechen, wie man Smart Dust Schritt für Schritt vollständig zerstört.

 

Smart Dust: Der Anbruch einer neuen Ära

 

In der Neuzeit sind alle und alles miteinander verbunden. Die Welt gleicht eher einem globalen Dorf und der technologische Fortschritt führt dazu, dass die Menschen immer mehr miteinander verbunden sind. Um besser vernetzt zu sein und die Lebensqualität zu verbessern, sind Fortschritte in allen Lebensbereichen erforderlich. Wissenschaftler und Forscher arbeiten Tag und Nacht daran, Verbesserungen herbeizuführen. Die Technologie hat unser Leben und unseren Konsum von Gütern verändert. Es hat lustige Fortschritte gemacht, aber die hervorstechendsten von allen sind die Fortschritte in der Sicherheit. In der Vergangenheit waren die Geräte sehr groß und es war sehr schwierig, sie je nach gewünschter Anwendung unterzubringen. Die Fortschritte in der Technologie und die Bemühungen der Wissenschaftler und Forscher ermöglichten es, die Größe zu reduzieren und von kabelgebundenen zu drahtlosen Verbindungen überzugehen. Fortschritte haben dazu geführt, dass die Größe der meisten Geräte von der Makroskala bis zur Mikroskala reicht, und der Tag ist nicht mehr weit, an dem die Größe im Nanobereich liegen würde. Eine dieser Weiterentwicklungen, an der noch gearbeitet wird, wird hier berücksichtigt und wir würden uns ansehen, wie dieses Gerät funktioniert, um das Leben mit seinen Vorteilen und Einschränkungen einfacher und bequemer zu machen. Stellen Sie sich eine Welt vor, in der jedes drahtlose Gerät so klein wie ein Korn ist. Diese Geräte haben ihren Mechanismus zum Betrieb und ihre Sensoren, Kommunikationsgeräte und Kameras, um die Daten an die Datenbank zurückzusenden. Wie oben erzählt, hat die Modernisierung der Welt von dieser Vorstellung, eine Imagination zu sein, zur Realität geführt. Diese Miniatur-Wireless-Geräte werden mikroelektromechanische Systeme (MEMS) genannt, die allgemein als Motes bekannt sind, und sie sind so klein, dass vielleicht einige von ihnen um mich herum anwesend sein würden, während ich meine Arbeit verrichte. Die Vorstellung von so kleinen Geräten um Sie herum wird Sie eher aufregen oder erschrecken.

Diese sind so klein, dass sie mit bloßem Auge nur sehr schwer zu erkennen sind. Sie haben ihre Mechanik und ihren Arbeitsapparat. Alles, was erfunden wird, hat seine Vorteile, aber auch einige Einschränkungen.

Diese Miniaturgeräte erfassen und erfassen Daten über ihre Umgebung, dh Licht, vorhandene Giftstoffe, Geräusche, Temperatur und Feuchtigkeit usw. Nach dem Erfassen und Aufzeichnen der Informationen werden die Informationen an größere Computer oder Datenbanken zurückgesendet, wo die relevanten Informationen entnommen werden nach Bedarf. Smart Dust ist eine Zukunftsvision, in der ein Netzwerk von Millionen Miniatursensoren kontinuierlich arbeitet, um zu fühlen, zu schmecken, zu riechen, zu sehen und zu hören, was in ihrer Umgebung vor sich geht, miteinander zu interagieren und Informationen auszutauschen. Diese Netzwerke sind die ultimativen Internet-of-Things (IoT)-Gadgets. Diese Geräte haben ihren Arbeitsmechanismus. Wie früher als MEMS bezeichnet, umfassen diese Geräte sowohl mechanische als auch elektrische Komponenten, um als Sensor oder Aktor zu arbeiten. Die mechanischen Komponenten umfassen Hebel, Federn und Membranen, während die elektrischen Komponenten Widerstände, Kondensatoren und Induktoren umfassen. Nun würden die Funktionsweise sowie die Vorteile und Grenzen dieser Geräte berücksichtigt und wie sie sich auf das menschliche Leben auswirken. Funktionsweise von MEMS: Wie oben erwähnt, basiert Smart Dust auf MEMS und seine Komponenten umfassen mechanische und elektrische Systeme. Das Netzwerk von Smart Dust enthält Knoten, auch Motes genannt, die die Kombination aus Sensorik, Computer, drahtloser Interaktion miteinander und einer Stromversorgung nutzen. All dies kommt in einem winzigen Paket, das ein Volumen von wenigen Kubikmillimetern oder sogar weniger hat.





Der Fortschritt in der Herstellungstechnik hat es uns ermöglicht, all diese Kombinationen in einer so kleinen Größe unterzubringen. Die Techniken, die verwendet werden, um diese Mikrosensoren herzustellen, sind die der herkömmlichen Silizium-Mikrofabrikationstechniken. Die Komponenten, aus denen ein Basismote besteht, sind Sensoren, Schaltkreise, Kommunikation und Stromversorgung. Der Sensor ist dazu da, den Erfassungszweck des Partikels zu erfüllen, indem er die externen Parameter misst, z. B. Temperatur, Feuchtigkeit, Feuchtigkeitsgehalt, Strahlung usw. Um mit den Sensoren zu kommunizieren und die Daten zu verarbeiten und zu speichern, haben wir die Schaltkreise. Der Kommunikationsteil besteht aus einem Sender und einer Antenne, die es ermöglicht, die Strahlung in alle Richtungen auszusenden und die Kommunikation richtungsunempfindlich zu machen. Die Stromversorgung ist abhängig vom Einsatzgebiet und kann ein Superkondensator, ein Array von Solarzellen oder eine Dünnschichtbatterie sein.

All dies in ein Mikrogerät einzubauen, ist eine ziemliche Aufgabe. Es wird noch daran gearbeitet, die Größe dieser Geräte zu verringern und die Effizienz zu erhöhen. Diese Art der Weiterentwicklung führt zu enormen Vorteilen in verschiedenen Lebensbereichen. Smart Dust hat seine Anwendung in den Bereichen Landwirtschaft, Militär, städtische Infrastruktur und Transportwesen usw. gefunden. Jetzt werden wir die Anwendungen von Smart Dust untersuchen und wie es uns hilft.

 

Vor- und Nachteile von Smart Dust:

 

1. Militärische Anwendungen:

Mit Smart Dust können Bereiche untersucht werden, in denen das Personal nur schwer erreichbar ist. Es kann uns helfen, die Bedingungen in den Gebieten zu kennen, in denen die Streitkräfte arbeiten würden. Es kann uns auch helfen, schädliche Geräte wie Landminen und giftige Gase wie bestimmte Giftstoffe zu erkennen, die dem Personal Schaden zufügen können. Es kann auch verwendet werden, um Risse in bestimmten Militärfahrzeugen im Auge zu behalten, um Ausfälle zu vermeiden, die tödlich sein können. In Kriegszeiten kann es hilfreich sein, Informationen über das Schlachtfeld zu erhalten, ohne Guerilla-Truppen zu entsenden, und die Informationen können verwendet werden, um eine kritische Analyse der Funktionsweise des Militärs durchzuführen.

2. Landwirtschaft:

Auch in der Landwirtschaft haben diese Geräte ihren Einsatz gefunden, wo wir bestimmte Parameter im Auge behalten müssen. Der Grund, bestimmte Parameter im Auge zu behalten, ist, dass wir die Qualität und Quantität der Ernte kontrollieren wollen. Die ständige Überwachung der Pflanzenbedingungen, der Bewässerungssysteme, der Qualität der verwendeten Düngemittel und der Schädlingsbekämpfung sind die Parameter, die Einfluss haben. Auch der pH-Wert des Bodens sowie die Fruchtbarkeit und die mikrobielle Aktivität können mithilfe von Smart Dust untersucht werden.

3. Umgebung:

Es kann auch verwendet werden, um eine bestimmte Umgebung zu inspizieren und zu untersuchen, in der der menschliche Zugang eine ziemlich schwierige Aufgabe ist. Die Überwachung, die es bieten kann, kann sowohl chemischer als auch biologischer Natur sein und kann helfen, wenn Gesundheits- und Sicherheitsprobleme beeinträchtigt werden.

4. Branchen:

Der Großteil der Einnahmen, die ein Land in seiner Wirtschaft erwirtschaftet, stammt aus der Industrie. Smart Dust kann uns dabei helfen, die wesentlichen Geräte zu überprüfen und dann bei Bedarf schnelle Maßnahmen zu ergreifen. Die Bewertung mit Hilfe von Smart Dust gibt uns Aufschluss über den genauen Zustand von Maschinen und die Schwachstellen. Es kann uns auch helfen, Korrosion unserer Geräte zu verhindern, die zu einem tödlichen Ausfall führen kann.

5. Verkehrssektor:

Smart Dust kann uns helfen, verderbliche Waren zu überwachen, da für sie eine ständige Überwachung erforderlich ist. Zu überwachende Parameter beim Transport solcher Güter können Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Belüftung sein. Auch wenn Tiere von einem Ort zum anderen transportiert werden sollen, kann dies uns helfen, ihren Gesundheitszustand zu überwachen und die notwendigen Parameter für ihre sichere Reise zu kontrollieren.

 

Jede Erfindung, die in dieser modernen Zeit gemacht wird, hat Vorteile, aber es gibt auch Einschränkungen, die bei der Arbeit an einer bestimmten Erfindung berücksichtigt werden müssen. Smart Dust hat so viele Vorteile, aber auch gewisse Einschränkungen. Die Einschränkungen, denen wir beim Umgang mit Smart Dust ausgesetzt sind, werden im Folgenden erläutert und dieser Prozess definiert auch, wie man Smart Dust zerstört.

 

Einschränkungen:

1. Datenschutz

Intelligenter Staub kann aufgrund seiner geringen Größe ein Datenschutzproblem verursachen. Die Menschen sind heutzutage sehr besorgt um ihre Privatsphäre und die Verwendung von Smart Dust an bestimmten Orten kann zu einer Verletzung der Privatsphäre führen. Jeder kann Daten erfassen und aufzeichnen, ohne dass wir wissen, was, wenn es in schlechte Hände gelangt, sicherlich tödlich sein kann.

2. Kosten

Die Kosten sind ein wichtiger Faktor, der bei der Herstellung von etwas berücksichtigt wird. Ein solches System zum Laufen zu bringen, würde sicherlich viel Kosten und Mühe erfordern, was es für viele ein wenig unerreichbar macht.

3. Kontrolle

Intelligente Staubpartikel werden in einem bestimmten Bereich in großer Menge eingesetzt. Aufgrund ihrer geringen Größe wäre es sehr schwierig, sie alle wieder in die Datenbank abzurufen. Ein weiteres Problem, das hier auftreten kann, ist, dass es sicherlich schwierig wäre, ihre Kontrolle zurückzuerlangen, wenn eine abtrünnige Person oder Organisation in diese Partikel einbricht. Diese Partikel werden gerade hergestellt. Sobald dies geschehen ist, würden sie die Moderne revolutionieren und alle auf eine noch nie dagewesene Weise verbinden. Aus diesem Grund würden die Effizienzen bestimmter Prozesse vervielfacht und die Einsparungen würden steigen, aber die oben genannten Einschränkungen werden auch eine Rolle dabei spielen, wie sie verwendet würden und wo sie verwendet würden. Smart Dust ist somit ein State-of-the-Art-Gadget und der Beginn einer Neuzeit. Abschluss: In diesem Leben ist die Technologie so weit fortgeschritten und es gibt keinen Bereich des Lebens, in dem der Einsatz und die Trends der neuesten Anwendungen in unserem aktuellen Leben keine wichtige Rolle spielen. Smartdust ist ein System aus winzigen Sensoren und Robotern, das Licht und Temperatur erkennt. Ich habe mein Bestes gegeben, um zu erklären, wie man Smart Dust von Grund auf zerstört. Ich hoffe, dieser Artikel wird Ihnen in Bezug auf solche Technologien sehr hilfreich sein.

 

Vergiss nicht, diesen Beitrag zu liken, zu teilen und zu kommentieren.


Quelle:oSe


Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann teil ihn mit deinen Freunden.




Folgt uns um keinem Artikel mehr zu verpassen




news_image

Wir alle kennen das Gefühl uns hin und wieder Niedergeschlagen oder trauig zu fühlen. Wenn diese Geühle allerdings über längeren Zeitraum anhalten, spricht man von einer Depression oder einer depressiven Verstimmung.

Read more

news_image

Der Stadtrat hat ein 1,2-Milliarden-Dollar-Hilfspaket zur Bekämpfung der Obdachlosigkeit gewährt, bis 2025 soll es in LA Tausende Betten in Mini-Siedlungen geben, derzeit sind es insgesamt 1500. Wenn jedes davon von mehreren Leuten genutzt wird, niemand s

Read more

news_image

Hauptaufgabe des Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetzes (LSD-BG) ist es, die arbeitsrechtlichen Ansprüche von Arbeitnehmern zu sichern und einen fairen Wettbewerb zwischen den Unternehmungen zu ermöglichen.

Read more

news_image

m die Herstellungskosten von Waren zu senken, suchen Unternehmen nach Strategien, um sicherzustellen, dass die Preise ihrer Produkte niedrig genug sind. In diesem Bestreben lagern Unternehmen, die in entwickelten Ländern ansässig sind, nicht nur die Produ

Read more

news_image

Mit dem Aufkommen des Bitcoins im Jahre 2008 sollte digital, schnell und weltweit ohne Banken oder Girokonten gezahlt werden können. Doch die Technik alleine ist noch kein Garant für den Erfolg eines Zahlungssystems.

Read more


allnews_image

Seit 2015 forscht und lehrt er am Institut für Soziale Ökologie an der Universität für Bodenkultur in Wien. Er ist Mitherausgeber eines Sachstandberichts des Climate Change Center Austria, der die gesellschaftlichen Strukturen für ein klimafreundlicheres

Voir plus


allnews_image

Partnerschaften mit pharmazeutischen Labors Nähere Details nennt die Ankündigung nicht, wir haben jedoch bereits gesehen, wie KI im medizinischen Bereich eingesetzt wird, beispielsweise als AlphaFold von DeepMind die Struktur von Proteinen vorhersagen ko

Voir plus


allnews_image

Wie Google zu seiner Zeit, aus der Alphabet wurde, ändert Facebook seinen Namen, damit seine zukünftigen Produkte wie eine vernetzte Uhr und das Metaverse nicht unter dem Image von ... Facebook leiden

Voir plus


allnews_image

Es ist das derzeit am meisten gehypte Essen! Und das ist gut in dieser Zeit der COP 26, in der sich bereits 80 Länder verpflichtet haben, die Methanemissionen bis 2030 um 30 % zu senken balbisiana.

Voir plus


allnews_image

Wie bei allen maschinellen Lernalgorithmen passt sich Delphi an, und diese Antworten sind nicht mehr dieselben. Delphi scheint in seiner Reife gemildert zu sein und reagiert nun mit angemesseneren Antworten.

Voir plus


allnews_image

Die vielleicht auffälligsten und alarmierendsten Veränderungen wurden jedoch im Gehirn beobachtet. Durch den Vergleich von Gehirnscans, die vor und nach dem Experiment durchgeführt wurden, stellten die Ärzte fest, dass die Ernährung die Schaffung neuer fu

Voir plus



allnews_image

Das eVTOL-Elektroflugfahrzeugkonzept von SkyDrive wird derzeit durch den SD-03 repräsentiert, der im August 2020 eine erfolgreiche bemannte Flugdemonstration absolvierte.

Voir plus


allnews_image

Obwohl ich mir sicher bin, dass Impossible Foods darauf aus ist, die Angeberrechte dafür zu bekommen, bin ich nicht ganz davon überzeugt, dass künstliche Lebensmittel etwas sind, das wir wirklich brauchen. Ich meine, die Idee, tonnenweise Nahrung zu sich

Voir plus


allnews_image

Jetzt fordern sie die Haushalte auf, vor dem Winter Lebensmittel zu lagern, was unter den Internetnutzern wilde Verschwörungen über die Verschärfung der Spannungen mit Taiwan entfacht.

Voir plus


allnews_image

Kennen Sie das Cognitive Warefare Project (Projekt zur kognitiven Kriegsführung) der NATO? Ich bislang auch noch nicht.

Voir plus


allnews_image

Die Briten wurden auch gewarnt, auf die Anzeichen zu achten, dass sich die Supererkältung zu einer tödlichen Lungenentzündung entwickelt hat.

Voir plus


allnews_image

Kassenlose Discounter: Aldi Nord eröffnet bald ein neues Ladenkonzept, das ganz ohne Kassiererinnen auskommt. Per KI-gestützter Infrastruktur soll der Einkauf unkomplizierter werden.

Voir plus


allnews_image

Stellen Sie sich ein Netzwerk unsichtbarer Sensoren vor, die in Stadtstraßen eingebettet sind, um den Verkehr, Straßenschäden zu überwachen und alle verfügbaren Parkplätze in Echtzeit zu identifizieren.

Voir plus


allnews_image

Seit geraumer Zeit hört man wieder vermehrt das Thema "Cannabis Legalisierung" in Deutschland. Was ist dran an dem getuschel und kommt die Legalisierung wirklich nach Deutschland? Unter welchen Vorraussetzungen könnte das passieren? Und stimmt es das durc

Voir plus


allnews_image

Samsung forscht bereits an einem Nachfolger des noch relativ jungen 5G-Standards. Für 6G hat das Unternehmen schon letztes Jahr ein Whitepaper vorgelegt, das auch Mobilfunk im Terahertz-Frequenzbereich vorsieht. Mit der University of California, Santa Bar

Voir plus


allnews_image

Alle Videos der #AllesDichtMachen Kampagne

Voir plus


allnews_image

Das Bundesinnenministerium fordert eine anlasslose Personen-Vorratsdatenspeicherung mit verifizierten Daten aller Bürger:innen, die im Internet über Messenger oder E-Mail kommunizieren. Wir veröffentlichen den Volltext des Forderungskataloges.

Voir plus


allnews_image

Unbekannte haben sich offenbar Corona-Hilfen ergaunert - in derart großem Stil, dass der Bund die Abschlagszahlungen vorerst einstellt - mitten in der Krise.

Voir plus


allnews_image

Vor der Küste Nordkaliforniens spielt sich ein weiteres ökologisches Desaster ab. Ein artenreiches Ökosystem wird aufgefressen – und kehrt wohl lange nicht mehr wieder.

Voir plus




allnews_image

Nach dem Corona-Gipfel heißt es, Angela Merkel habe ihre Strategie geändert. Hat sie gar nicht. Sie ist wieder allen voraus und beweist Gespür. Ein Kommentar. STEPHAN-ANDREAS CASDORFF

Voir plus


allnews_image

Wie geht es mit der Impfpflicht weiter? Bekommt Deutschland auch einen grünen Pass, oder etwas ähnliches? Werden wir womöglich doch "Gezwungen" uns impfen zu lassen um am Leben teilhaben zu können? Was geschieht mit den nicht geimpften? Was dürfen und was

Voir plus


allnews_image

Wer heute Abend zwischen 21 Uhr und 22 Uhr noch nicht weiß was er machen soll, kann sich die erste Rede von Donald Trump live auf Youtube verfolgen.

Voir plus


allnews_image

Bundesfinanzminister Olaf Scholz zeigt sich zuversichtlich, dass es bald eine Rückkehr „zu einem normaleren Leben“ geben werde. Bei dem Zusammenspiel zwischen der Öffnungsstrategie, den Impfungen und dem Testen brauche es aber „eine Lösung aus einem Guss“

Voir plus


allnews_image

Sie sind kaum mehr als kriechender Schleim - doch sie lösen komplexe Aufgaben. Dabei hilft ihnen anscheinend eine Art Gedächtnis.

Voir plus