change language     -        


Bye-bye, Kokosöl! Hanföl ist der neue Geheimtipp für schöne und straffe Haut

February 18, 2019, 1:13 pm

Type: Gesundheit

       




news_image

Quelle Image:  Unbekannt

 

Kokosöl, Avocadoöl, Arganöl – längst haben wir uns an die Wirkung der natürlichen Superöle gewöhnt, da scheint ein neues allen anderen die Show zu stehlen: Hanföl, das natürliche Beauty-Highlight für schöne, gesunde und straffe Haut. 


 

Hanföl: Was ist das genau?

H

anf verbinden die meisten wohl eher mit Bob Marley als mit Kosmetik, doch keine Sorge, denn das für die Haut verwendete Öl wird aus den Samen des Nutzhanfes hergestellt – und davon wird man garantiert nicht high! Diese Cannabis-Pflanze ist nämlich frei von Tetrahydrocannabinol (kurz THC), sprich jener psychoaktiven Substanz, die Marihuana seine berauschende Wirkung verleiht. Das wertvolle Öl der Nutzhanf-Samen kommt also ganz ohne Rausch-Risiko in der Küche oder als Gesichtsöl im Badezimmer zum Einsatz.

 

Was in Hanföl steckt

Hanföl ist ein gesundes Elixier, das den Körper sowohl von innen als auch von außen stärkt. So kann man es als pflanzliches Speiseöl zum Kochen, Backen oder für Salat-Dressings nutzen, aber auch als tägliches Treatment für die Haut. Grund für die besondere Wirkung von Hanföl, die wir gleich noch im Detail erklären, sind die wertvollen Nährstoffe, die in dem Öl stecken. Alle relevanten Inhaltsstoffe, die vor allem unsere Haut positiv beeinflussen, hier im Überblick:

  • Omega-3-Fettsäuren
  • Omega-6-Fettsäuren
  • Gamma-Linolensäure
  • Linolsäure
  • Palmitinsäure
  • Ölsäure
  • Stearinsäure
  • Vitaminen B1 und B2
  • Vitamin E
  • Mineralstoffe wie Phosphor, Kalium, Calcium, Mangan, Natrium, Eisen, Magnesium, Zink und Kupfe




Von Falten-Killer bis Feuchtigkeitsspender: So wirkt Hanföl auf die Haut

Hanföl hat eine vielseitige Wirkung auf unsere Haut und lässt sie gesund, zart und makellos wirken. Doch starten wir von Anfang an: Die essenziellen Fettsäuren, die im Öl der Cannabis-Samen stecken, können von der menschlichen Haut direkt aufgenommen und somit beinahe vollständige absorbiert werden. Hanföl unterstützt zudem ihre natürliche Schutzbarriere, die das Eindringen von Bakterien, Giftstoffen aus der Umwelt oder Austrocknen verhindert. Die Haut bleibt gesund und weich, ist optimal mit Feuchtigkeit versorgt und wirkt schön glatt. Auch ernste Probleme wie Schuppenflechte, Neurodermitis oder juckende und gerötete Hautirritationen können so verbessert werden. Dafür ist auch die entzündungshemmende, antiseptische und antimikrobielle Wirkung von beispielsweise Stearinsäure verantwortlich. Dieses beruhigt empfindliche, gereizte Haut, lässt Pickelund kleine Wunden schneller abheilen, verhindert Narben und beugt Erkrankungen vor. 

Auch im Hinblick auf Falten hat Cannabis-Öl eine ganz besondere Wirkung. Grund dafür ist die enthaltene Gamma-Linolensäure, die feuchtigkeitsbindende Eigenschaften hat. Sie bindet also Wasser in unseren Hautzellen und sorgt so für einen auspolsternden Effekt. Die Haut wirkt prall und Fältchen werden sichtbar reduziert. Außerdem verdunstet die Feuchtigkeit der Haut weniger schnell, sie trocknet nicht aus und wirkt umso vitaler. Nicht zu vergessen sind natürlich die zahlreichen Mineralstoffe und Vitamine, die unsere Haut nähren und in ihrer Gesundheit unterstützen.

So wendest du Hanföl an

Am besten wird Hanföl pur und täglich auf das gereinigte Gesicht aufgetragen und mit den Fingerspitzen in die Haut einmassiert. Du kannst es aber auch mit Gesichtscreme oder Masken mischen und als Mixtur anwenden.

 

 

 


Quelle: Elle



news_image

Ich sehe was, was du nicht siehst, Teil IV: Verschwörungstheorien, wonach AIDS als Biowaffe in US-Laboren entwickelt wurde, halten sich hartnäckig

Read more

news_image

Neuartige Behandlung gegen chronische Schmerzen, Entzündungen, Arthritis und Muskelkrämpfe wurde legalisiert. Klingt zu gut, um wahr zu sein? Lesen Sie weiter ...

Read more

news_image

Ultraschall auf Wunsch wird in der Schwangerschaft wegen kindlicher Gesundheitsbelastung ab 2021 gesetzlich untersagt. Ohne medizinische Indikation darf dann kein Ultraschall mehr angewendet werden.

Read more

news_image

Eine Studie von hunderten Wissenschaftlern liefert erschreckende Erkenntnisse über die Zerstörung der Natur durch die Menschheit.

Read more

news_image

Das Schlimmste, was einem nach dem Studium widerfährt, ist nicht der Kredit, den man abbezahlt, oder die Trennung vom Langzeitfreund. Es ist die Diagnose 40 Jahre Erwerbsarbeit.

Read more


allnews_image

Wer in der Schule stört oder seine Hausaufgaben nicht macht muss mit Nachsitzen oder anderen Strafen rechnen. Nicht so an einer Grundschule in Baltimore (USA). Dort schicken die Lehrer die Kinder in einen Meditationsraum.

Voir plus



allnews_image

Wegen der umstrittenen Geschäfte der US-Tochter Monsanto ist der deutsche Pharma- und Chemieriese Bayer in Amerika mit Tausenden Klagen konfrontiert. Nun beginnt der zweite Prozess - für den Leverkusener Dax-Konzern steht viel auf dem Spiel.

Voir plus


allnews_image

Gerade erst hat die Anti-Missbrauchskonferenz im Vatikan ihre Pforten geschlossen, da verkündet die australische Justiz, dass einer der ranghöchsten vatikanischen Kardinäle wegen Missbrauchs verurteilt wurde. Der Schuldspruch gegen Kardinal Pell erging be

Voir plus


allnews_image

US-Präsident Donald Trump versucht, die nationale Wirtschaft mittels Strafzöllen zu schützen, und hat dabei vor allem China im Blick. Die Ergebnisse sind widersprüchlich. Eine vorläufige Bilanz des Handelskrieges

Voir plus


allnews_image

Klammheimlich, ohne große Fanfare, hat das US-amerikanische Vaccine Injury Compensations Program (VICP) eingeräumt, dass Impfstoffe Autismus verursachen.

Voir plus


allnews_image

Wissenschaftler fanden den Wal mehrere Kilometer entfernt von der Küste.

Voir plus


allnews_image

Tumulte im Gericht, Entsetzensschreie, rausgeschleifte Zuhörer: Die junge Hambach-Aktivistin Eule wird zu neun Monaten Jugendhaft verurteilt.

Voir plus


allnews_image

Schwermetalle und Toxine nehmen wir jeden Tag über die Nahrung, durch die Luft und durch das Wasser auf. Deshalb ist es wichtig den Körper von Zeit zu Zeit zu entgiften. Gerade nach Impfungen muss man den Körper reinigen.

Voir plus


allnews_image

„Verschwörungstheorie“ oder „Verschwörungstatsache“? Die Rede ist von sogenannten Chemtrails – es könnten aber auch nur Kondensstreifen von Flugzeugen sein. Aber warum sind sie so dicht beieinander, in Gitterformation und lösen sich nur sehr langsam auf?

Voir plus


allnews_image

Kommt der RFID Chip bald für alle? Nicholas Rockefeller soll einst gesagt haben: „Das Ziel der Agenda ist, eine Weltregierung zu schaffen und jedem Bürger einen RFID-Chip zu implantieren“. Vor Jahren wurde diese Aussage noch als Verschwörungstheorie oder

Voir plus




allnews_image

Wir haben schon einige Alternativen zu herkömmlichen Shampoos ausprobiert. Ein Umstieg auf natürliche Haarpflege lohnt sich jeden Fall, denn handelsübliche Haarwaschmittel sind voller chemischer Zusätze. Was auf den ersten Blick gut aussieht, ist jedoch v

Voir plus


allnews_image

Die Wasseroberfläche des Kanals in der Nähe von Nitesh Kumars Haus im Bezirk Rani Garden in der Indischen Hauptstadt Neu-Delhi ist überzogen von Plastikmüll. Das Wasser verschwindet unter einer Decke aus Kunststoffabfällen, die den Kanal in eine Müllhalde

Voir plus


allnews_image

Den Bleistift-Stummel einfach in den Müll werfen? Nicht mit den Stiften von Sprout, aus denen Kräuter wachsen. Das Start-up will ein Zeichen gegen die Wegwerfkultur setzen – und ebenfalls ganz aus eigener Kraft wachsen.

Voir plus


allnews_image

L’intelligence artificielle gagne du terrain depuis plusieurs années. Elle fascine, intéresse mais fait également peur. Beaucoup craignent, qu’un jour, elle puisse entraver les actions de l’homme l’homme dans son quotidien. Ces craintes ont inspiré de nom

Voir plus


allnews_image

Mauvaise nouvelle pour la France, sur les 28 États membres de l’Union européenne le pays est en retard sur le développement des énergies renouvelables. En retard par rapport à son objectif annoncé pour 2020, mais en retard également par rapport à ses vois

Voir plus